Physician Assistant Profession

und zwar nach der


Darstellung der Topografie, z. B. bei den Schulter­partien.
5 Adolf Frohner

Geb. 1934 in Groß-InzersdorfNieder­österreich, 1954-58 Akademie der Bilden­den Künste in Wien (Gasthörer), 1961 Stipendium der UNESCO für einen Paris- Aufenthalt. 1972 Österreichischer Staats­preis. Mitglied der Wiener Sezession, lebt in Wien.
Anstoß zur Imagination (Adolf Frohner)
»Die Welt ist durch unzählige Waschmittel fleckenlos weiß gemacht worden. Die Ideo­logen der Reklame-Industrie haben die Schönheit gepachtet und gewendet. Sie bietensie uns an auf Kunstdruckpapier und mit sportiver Drahtigkeit. Geister aus der Haus­wirtschaft haben sich im Bereich der Ästhetik eingewirtschaftet. Ihre Seele hat die Hin­tergründe und Abgründe von gemarterten Teddybären.
Für meine Bilder verwende ich gelegentlich Fremdgegenstände, doch sind diese Ob­jekte nur Anstoß zur Imagination. Freilich wird durch dieses unumwundene Aufzeigen von Gegenständen das Wirkungsvermögen des Realen freigelegt, doch es täuscht sich ein Künstler, der glaubt, den Originalstatus eines ‘Objektes’ erhalten zu können.
Die menschliche Imagination arbeitet expansiv und allegorisch. Man kann kein Ob­jekt für länger als einen Moment ‘denken’. Man kann die vagabundierenden Gedanken nicht anhalten, nicht abstellen das Auf und Ab, Drunter und Drüber im Gehirn. Das Fremde bereichert mein Bild. Es sprengt oft Bildebene und Rahmen, führt mit seinen plastischen Elementen in den Raum, setzt Spannungen.
War es vor einigen Jahren noch Sache des Handgemenges, ein Bild zu machen, so ist mir die Monochromie, einst Symptom für das Empfinden der Wirklichkeit, wieder hell getönt und Grund, auf dem sich ‘arbeiten läßt’.
Reales braucht nicht nacherzählt zu werden, das gilt für mich auch heute noch. Es muß aber aus dem unerkannten Zusammenhang gerissen, isoliert und einem neuen Bildgefüge zugeordnet werden, um in den von mir erwünschten Dialog einzutreten. Die anonyme Mauerzeichnung eines Kindes, die durch die Fotografie entsinnlicht wurde, bekommt neuen ‘Sinn’ in der Gegenüberstellung mit ihrer Paraphrasierung im Bereich der geschlossenen Bildzone. Auch die Möglichkeiten zur Kommunikation neh­men zu. Reales wird greif- und begreifbar.«
Über Adolf Frohner
Frohner verwendet aus der Werbung die Chiffre, aus der Pop Art die Paraphrase, von Arnulf Rainer das Verdecken und von Alfred Hrdlicka die naturalistischen Zitate, er leiht sich die Augen des Kindes und des Narren; Art brut wurde sein dominantes dateneingabe Stil­element. Füllige Weiblichkeiten eines Vulgären Balletts (so ist ein Zyklus betitelt) gewinnen im Spiegel Frohnerscher Phantasie eigentümliche Schönheit und schöne Wirklichkeit, ein dialektischer Kunstkniff. Das Ungenießbar-Zivilisatorische, zum Klischee degeneriert, wird durch die herbe Wahrhaftigkeit der Kunst wieder echt: eine spröde Ästhetik aus existentieller Erfahrung, ihrer Brüchigkeit sich bewußt.
Die Art brut zeigt, etwa bei Aloisia, Gabritschevsky oder Schröder-Sonnenstern, ungebrochene Schönheit in höchster, wenngleich unbewußter Virtuosität. Frohner zitiert Dubuffet, der seinerseits die Bildnerei des Geisteskranken im Sinne seiner Kunstbetrach­tung sondierte und nur das Barbarische als ihre wahre Kunstform gelten ließ. Die genuine, elementare Expressivität wird bei Dubuffet reflektiert eingesetzt, Art bruit zitiert; bei Frohner ist sie nur ein emotionaler Akkord. Frohners Arbeiten führen - mühsamer — zum gleichen Ziel: Der Betrachter geht einen steinigen Weg, um in den Genuß jenes ästhetischen Bereichs zu kommen. Aber er wird für die Anstrengung belohnt: Überraschende Möglichkeiten sind aus dem Schwarz-Weiß gewonnen; die bildnerische Spannung entsteht nicht aus Licht, Halblicht und Schatten, sondern aus der selbständigen zeichnerischen oder farblichen Qualität. Einige Linien werden zu hautnaher Oberfläche, ein Stück unbearbeitetes Papier steht für die ‘Materie’: für Gips oder Marmor, Fleisch oder Haut - oder eben Papier. Um so stärkeren Effekt gewinnt Frohner aus der sparsam eingesetzten Farbe, flackernd und schwelend.
Eigenbeurteilung des Versuchs (Auszüge)
Körperlich fühlte ich mich in keiner Phase des Versuchs wohl.
Am Anfang hatte ich starken Druck am Kopf, der sich ringförmig - wie wenn man einen viel zu kleinen Hut trägt - bemerkbar machte. Es war mir auch etwas übel.
Danach stellten sich Gliederschmerzen in den Knien ein, und ich hatte das Gefühl, von der Körpermitte abwärts gelähmt zu sein.
Licht tat den Augen weh. Die Farben Rot und Blau erlebte ich sehr intensiv. Ich hatte große Lust, Musik zu hören, die ich rhythmisch und auch melodisch sehr genoß; besonders rhythmisch. Ich wollte tanzen, im selben Atemzug war ich zu gleichgültig dazu. Die Zeit, die ein Satz einer Schubert-Symphonie dauerte, erschien mir endlos. Hatte überhaupt niemals eine Ahnung, wie spät es sein könnte. Das am Plattenspieler rot aufleuchtende Kontrollicht schmerzte meine Augen. Ich deckte es mit einer Briefmarke ab.
Sehr stark erlebte ich Gerüche, hatte einen ‘branstigen’ Mund (das taube Empfinden wie nach einer Injektion beim Zahnarzt) und das Gefühl, nicht­brennenden Pfeffer gegessen zu haben.
Die Kopfschmerzen vergingen nicht, kamen vielmehr in Wellen. Die Skulptur einer Frau mit geöffnetem Mund mußte ich zudecken, weil ich ihren Anblick nicht ertragen konnte. Sehr unangenehm waren die unmotivierten Heiterkeits­ausbrüche. Auf der Straße lachte ich noch Stunden danach Passanten an. Mußte deshalb mit dem Taxi fahren, da ich die Straßenbahn zu ‘komisch’ fand. Am Abend (der Versuch hatte um 8.30 Uhr morgens begonnen) verstärkten sich die Kopfschmerzen; auch Gleichgewichtsstörungen hatte ich. Schlief aber gut ein, und am nächsten Tag spürte ich keine Nachwirkungen, außer, daß ich wegen des Lichts eine Sonnenbrille trug.
Es war mir nicht möglich, während der Einwirkung des LSD zu arbeiten. Ich hatte keine Lust dazu. Das Anfängen einer Arbeit (in diesem Fall einer Zeichnung), das mir auch sonst immer schwer fällt, war mir fast unmöglich. Und nach dem eher qualvollen Beginn fehlte die sich sonst einstellende Spannung.
Es interessierte mich kaum, wie es weitergehen würde. Ich hatte keinen Boden mehr unter den Füßen und das Gefühl, als wäre ich am Rückenmark an einem Faden aufgehängt.
Außer dem Licht und den Farben, die ich viel intensiver als sonst erlebte, stellten sich keinerlei ‘Visionen’ ein. Als ich dann doch zeichnete - nur, um Dr. Hartmann einen Gefallen zu tun -, erschien mir das ‘Gemachte’ sehr schlecht.
Ich entfernte immer sofort den soeben gesetzten Strich. Der Kopf, den ich zu zeichnen versuchte, ‘zerrann’ mir unter den Fingern.
Nachdem ich den Umriß ‘fertig’ hatte, war es mir nicht möglich, die Augen einzusetzen; besondere Schwierigkeiten hatte ich mit dem Mund. Schließlich nahm ich eine Reißschiene zu Hilfe, um dieser hilflosen Zeichnung etwas Halt zu geben. Ich war sehr unglücklich über das Resultat, und wenn Dr. Hartmann nicht so bittend neben mir gekauert wäre, hätte ich es sicher vernichtet.
Ich würde den Versuch nicht wiederholen, da ich ihn künstlerisch für völlig wertlos halte.
Das Erleben war sehr dürftig; ich kann ähnliches auch mit etwa fünf Gläsern Whisky erreichen. Es erweiterte in keiner Weise etwas in mir. Ich erlebte nichts Neues oder Schönes. Es war etwas von einer kitschigen Operettenatmosphäre in allem.
Zitate aus dem Protokoll
8.45 Einnahme des LSD.
9.15 »Wie Wind, der durch einen hindurchzieht. Konzentrationsschwäche, fühle mich flau. (Über ein eigenes Bild:) Mir gefällt an dem Bild etwas nicht, das muß ich gleich wegtun, die Farbe stört. (Übermalt an einer Zeichnung rötlich-gelbe Frauenhaare mit weiß.) Ein unfarbiger Mensch, ich habe ein anderes Zwischen­reich ausgesucht; für mich sind Schwarz und Weiß auch Farben, und es gibt die Spanne zwischen weiß und allen Schattierungen von grau zu schwarz. Dieses Rosa (die Tönung auf einem Bild, er deutet darauf hin) ist schon eine sehr starke Farbe. Auch ohne LSD. Aber vielleicht stört es mich jetzt mehr. Das Unange­nehmste an der Situation ist der Beginn von der herrlichen weißen Farbe der gespannten Leinwand. Diese zu beschmutzen! Ich mache einen Strich, radiere


ihn vielleicht wieder weg. Es ist ohne Zurückgehen. Etwas bleibt ja immer. Sehen Sie? Hier eine Tönung!«
9.20 »Ich habe einen dumpfen Schädel, wie mit kleinen schmerzlosen Explosionen darin. Optisch sind leichte Helligkeiten da - wie in einer brodelnden Masse die Blasen, helle Lichtpunkte.«
Zusammenfassung
Sicher hatte sich Frohner nicht bewußt gegen den Versuch gesperrt, aber bei mittlerer Dosierung bot der Proband nur wenige Symptome, die auf eine spezifische LSD- Wirkung schließen ließen. Es schien, als käme er nicht über die anfänglichen vegetativen Erscheinungen hinaus; die gebotenen Phänomene psychoästhetischer Art erlauben kaum Rückschlüsse. Zwar fehlen mir unmittelbare Anhaltspunkte, daß unbewußte Abwehr­mechanismen tätig waren, doch sprechen vergleichbare Erfahrungen von psychiatrisch kompetenter Seite dafür.
Auf den unteren
  1. 2016/01/12(火) 12:44:51|
  2. Category: None
  3. | Trackbacks:0
  4. | Comments:41
<<No title | HOME | What We Typically Misunderstand Regarding Apartments For Sale Phuket>>

Comments

My partner and I absolutely love your blog and find nearly all of your
post's to be just what I'm looking for. Does one offer guest writers to write
content available for you? I wouldn't mind publishing a post or elaborating on a few of the
subjects you write in relation to here. Again, awesome website!
  1. 2016/01/14(木) 16:41:11 |
  2. URL |
  3. M88 #-
  4. [ Edit ]

Fantastic goods from you, man. I've have
in mind your stuff prior to and you're just too excellent.
I really like what you have obtained right here, certainly like what you're stating and the best
way in which you assert it. You are making it enjoyable and you still care for to keep it sensible.
I can't wait to learn much more from you. That is really a great web site.
  1. 2016/01/14(木) 17:43:20 |
  2. URL |
  3. M88 #-
  4. [ Edit ]

I appreciate, lead to I found just what I used to be
having a look for. You have ended my four day lengthy hunt!
God Bless you man. Have a nice day. Bye
  1. 2016/01/14(木) 19:28:21 |
  2. URL |
  3. M88 #-
  4. [ Edit ]

I do agree with all of the ideas you've presented in your post.
They're really convincing and will certainly work. Nonetheless, the posts are very brief for novices.

Could you please lengthen them a little from next time?
Thank you for the post.
  1. 2016/01/14(木) 19:34:43 |
  2. URL |
  3. M88 #-
  4. [ Edit ]

Hello, are you receiving worn-out of probing for software
or method to give somebody the job of improved vivacity, it's instance
to examine novel trending products and make a full comprehend of it before pleasing the firmness to
obtain. New Plans present a broad of life varying software, methods and techniques that
should be painstaking little running with your project.
similar if you have a Touring company that need traffic to it's website
or a home buisiness want to expand,you will discovery a very wide nich of products are
trhere such: web traffic, forex, marketing, business, games, seo,
and much more. visit the site and write your search term in the search box in the header of the site and surf as many products as you want.
Have a nice day
  1. 2016/01/16(土) 04:56:59 |
  2. URL |
  3. web traffic #-
  4. [ Edit ]

I pay a quick visit every day a few web pages and sites to read articles or reviews, except
this weblog presents feature based posts.
  1. 2016/01/17(日) 07:26:47 |
  2. URL |
  3. m88asia #-
  4. [ Edit ]

Hi there, I enjoy reading through your article post.
I like to write a little comment to support you.
  1. 2016/01/17(日) 11:45:56 |
  2. URL |
  3. M88 #-
  4. [ Edit ]

Superb post however I was wanting to know if you could write a litte more on this subject?
I'd be very grateful if you could elaborate a little bit more.

Cheers!
  1. 2016/01/19(火) 19:50:14 |
  2. URL |
  3. m99 #-
  4. [ Edit ]

It's truly very complicated in this full of activity life to listen news on TV,
so I just use the web for that reason, and get the
hottest information.
  1. 2016/01/20(水) 01:48:05 |
  2. URL |
  3. m88 #-
  4. [ Edit ]

Thanks in support of sharing such a good thinking,
piece of writing is good, thats why i have read it entirely
  1. 2016/01/20(水) 02:36:07 |
  2. URL |
  3. гостиница в шепси #-
  4. [ Edit ]

Physician Assistant Profession und zwar nach der

You've made some good points there. I looked on the web to learn more about the issue and found most
individuals will go along with your views on this web site.
  1. 2016/01/20(水) 12:15:13 |
  2. URL |
  3. You've made some good points there. I looked on the web to learn more about the issue and found mos #-
  4. [ Edit ]

I do trust all the ideas you've introduced for your post.
They are very convincing and will certainly work. Nonetheless, the posts are too quick for
newbies. May just you please prolong them a bit from subsequent time?
Thanks for the post.
  1. 2016/01/20(水) 12:42:39 |
  2. URL |
  3. tecavüz porno #-
  4. [ Edit ]

Aw, this was an exceptionally nice post. Taking a few minutes and actual effort to make a superb article… but what can I say… I put things off a whole lot and
don't seem to get anything done.
  1. 2016/01/20(水) 18:43:48 |
  2. URL |
  3. swamp attack cheat #-
  4. [ Edit ]

I think this is one of the most significant info for me. And i am glad reading your article.
But wanna remark on some general things, The web site style is great, the articles is
really nice : D. Good job, cheers
  1. 2016/01/21(木) 01:22:03 |
  2. URL |
  3. porno izle #-
  4. [ Edit ]

Hello there, just became alert to your blog through Google,
and found that it is really informative. I'm going to watch out for brussels.

I will appreciate if you continue this in future.
Lots of people will be benefited from your writing.
Cheers!
  1. 2016/01/21(木) 08:01:44 |
  2. URL |
  3. porno #-
  4. [ Edit ]

Tremendous things here. I'm very happy to peer your
post. Thanks a lot and I am having a look forward to contact
you. Will you kindly drop me a e-mail?
  1. 2016/01/21(木) 17:23:43 |
  2. URL |
  3. sbobet asia #-
  4. [ Edit ]

Should you want, You should utilize this racing rivals hack tool as
many times as you need.
  1. 2016/01/21(木) 17:27:21 |
  2. URL |
  3. nazzyfukkhack.wordpress.com #-
  4. [ Edit ]

I was wondering if you ever considered changing the structure of your blog?
Its very well written; I love what youve got to say. But maybe you
could a little more in the way of content so people could connect with it better.
Youve got an awful lot of text for only having 1 or two images.
Maybe you could space it out better?
  1. 2016/01/22(金) 03:31:03 |
  2. URL |
  3. sbobet #-
  4. [ Edit ]

Awesome! Its genuinely amazing piece of writing, I have got much clear idea about from this
post.
  1. 2016/01/23(土) 06:03:53 |
  2. URL |
  3. porno #-
  4. [ Edit ]

Hi there just wanted to give you a brief heads up and let you know a few of the pictures aren't loading properly.

I'm not sure why but I think its a linking issue. I've tried it in two different
internet browsers and both show the same outcome.
  1. 2016/01/24(日) 07:30:43 |
  2. URL |
  3. buy real instagram followers / likes instantly @ $1.99 #-
  4. [ Edit ]

It's actually a nice and useful piece of information.
I'm glad that you just shared this helpful information with us.
Please stay us up to date like this. Thank you for sharing.
  1. 2016/01/25(月) 11:59:12 |
  2. URL |
  3. great valentines gift #-
  4. [ Edit ]

By discovering how pet canines think and react, coaching any pet you choose
could be less difficult than you imagine.
  1. 2016/01/27(水) 00:34:16 |
  2. URL |
  3. http://Www.Ragdollcatguide.com/forum/member.php?action=profile&uid=17969 #-
  4. [ Edit ]

Today, I went to the beachfront with my kids. I found a sea shell and gave it to my 4 year old
daughter and said "You can hear the ocean if you put this to your ear." She put the shell
to her ear and screamed. There was a hermit crab inside
and it pinched her ear. She never wants to go back! LoL
I know this is entirely off topic but I had to tell someone!
  1. 2016/01/27(水) 08:18:19 |
  2. URL |
  3. cute comforter sets #-
  4. [ Edit ]

You can count on it, Hot VR porn is unstoppable.
Oculus VR porn will burst
  1. 2016/01/27(水) 12:35:51 |
  2. URL |
  3. porno vr #-
  4. [ Edit ]

First of all I want to say great blog! I had a quick question that I'd like to ask if you do not mind.
I was curious to find out how you center yourself and clear your head prior to writing.
I have had a tough time clearing my mind in getting
my thoughts out there. I truly do take pleasure in writing but it just
seems like the first 10 to 15 minutes tend to be lost simply just trying to figure
out how to begin. Any recommendations or tips? Kudos!
  1. 2016/01/27(水) 16:36:09 |
  2. URL |
  3. diet for weight loss #-
  4. [ Edit ]

Once you try VR .... Europe recognizes, All new Virtual Reality
porn is unbeatable
  1. 2016/01/28(木) 07:26:02 |
  2. URL |
  3. Mobile VR XXX #-
  4. [ Edit ]

Stunning story there. What occurred after? Good luck!
  1. 2016/01/28(木) 18:58:08 |
  2. URL |
  3. signs that the end is near #-
  4. [ Edit ]

Excellent items from you, man. I have understand your stuff prior
to and you are simply too great. I really like what you've received here, really like what you are stating and the best way by
which you assert it. You make it enjoyable and
you continue to care for to keep it smart. I cant wait to learn much more from you.
This is really a tremendous web site.
  1. 2016/01/29(金) 14:41:30 |
  2. URL |
  3. Article Marketing Robot #-
  4. [ Edit ]

It doesn't have training system capabilities for those who want to
monitor their heeart charge, velocity and different efficiency information.
  1. 2016/01/31(日) 17:47:27 |
  2. URL |
  3. under counter fridge drawers under counter beverage refrigerator undercounter wine refrigerator #-
  4. [ Edit ]

Wow! This blog looks exactly like my old one! It's on a completely different topic but it has pretty much the same page
layout and design. Excellent choice of colors!
  1. 2016/02/02(火) 07:40:41 |
  2. URL |
  3. /0/5 #-
  4. [ Edit ]

I all the time used to study piece of writing in news
papers but now as I am a user of net therefore from now I am
using net for articles, thanks to web.
  1. 2016/02/04(木) 15:50:29 |
  2. URL |
  3. cute bed comforters for college #-
  4. [ Edit ]

Brass instruments such as trumpets and trombones have been very typical of soca music.
com is music industry information source that connects its visitors to every music
memorabilia and unlimited music posters for your Musical
Needs, dream or desire. Pandora retains 52% in the market talk about in Net radio,
with 59 million registered users and nearly one million stations where users
can choose.
  1. 2016/02/09(火) 00:45:31 |
  2. URL |
  3. one direction music #-
  4. [ Edit ]

WOW just what I was searching for. Came here by
searching for ig
  1. 2016/02/18(木) 11:25:01 |
  2. URL |
  3. business loan bank of america #-
  4. [ Edit ]

Excellent beat ! I would like to apprentice whilst you amend your site, how can i subscribe for a weblog site?
The account aided me a appropriate deal. I were a little bit familiar of this your broadcast provided brilliant transparent idea
  1. 2016/02/21(日) 13:12:27 |
  2. URL |
  3. Gemma #-
  4. [ Edit ]

I'm really impressed with your writing skills as well as
with the layout for your weblog. Is that this a
paid subject matter or did you modify it yourself?
Either way stay up the excellent quality writing, it's rare to see
a nice weblog like this one today..
  1. 2016/02/21(日) 13:51:34 |
  2. URL |
  3. business loan jaipur #-
  4. [ Edit ]

Hey there just wanted to give you a quick heads up. The text in your article seem to be
running off the screen in Chrome. I'm not sure if
this is a formatting issue or something to do with browser
compatibility but I thought I'd post to let you
know. The layout look great though! Hope you get the issue fixed soon. Cheers
  1. 2016/02/26(金) 18:13:39 |
  2. URL |
  3. Emergency Roof Repair Toronto #-
  4. [ Edit ]

Hello there, just became aware of your blog through Google, and found that it's
truly informative. I'm gonna watch out for brussels.

I will appreciate if you continue this in future.
Lots of people will be benefited from your writing.
Cheers!
  1. 2016/03/15(火) 16:32:36 |
  2. URL |
  3. Oliver #-
  4. [ Edit ]

You really make it appear really easy together with your presentation but I in finding this topic to be really one thing which I think I'd never understand.
It seems too complicated and extremely large for me. I'm
taking a look forward to your subsequent publish, I'll try to get the hold of it!
  1. 2016/03/18(金) 11:17:25 |
  2. URL |
  3. kurt criter #-
  4. [ Edit ]

This website truly has all the information I needed about
this subject and didn't know who to ask.
  1. 2016/04/27(水) 19:50:49 |
  2. URL |
  3. the revenant full movie online #-
  4. [ Edit ]

Comment is pending approval.

Comment is pending administrator's approval.
  1. 2016/05/24(火) 15:32:01 |
  2. |
  3. #
  4. [ Edit ]

Comment is pending approval.

Comment is pending administrator's approval.
  1. 2016/06/19(日) 11:55:27 |
  2. |
  3. #
  4. [ Edit ]

Post a comment


Only the blog author may view the comment.

Trackbacks

Trackbacks URL
http://paprofession.blog.fc2.com/tb.php/435-c51c1912
Use trackback on this entry.